banal. sehr banal.

mountainking

boa... jetzt hab ich vor lauter arbeiten die zeit ?bersehen. aber das passiert eben, wenn die arbeit ab und zu spass macht und am ende sogar (hoffentlich/vielleicht) was sch?nes dabei herausschaut. und nach fast 12 stunden ohne wirkliche unterbrechung vor dem rechner ver?ndert sich das blickfeld irgendwie ganz witzig. ;-)
mountainking am 2.3.05 23:41


gerade ein bissl treffpunkt kultur geschaut und meinen favoriten f?r den n?chsten songcontest gefunden. aber ich bin mir noch nicht klar, ob er auch zu unserem "banal-"blog passt. wenn banalit?t meint, schwierig erkl?rbares f?r viele zug?nglich zu machen, dann passts aber.
mountainking am 22.2.05 23:19


einfach nur zur?cklehnen, die musik ein wenig lauter schalten, die augen zumachen. langsames, verzweifeltes piano. und dann knallt die ganze kraft auf dich herein. aber sie erdr?ckt dich nicht. im gegenteil. tiefe zufriedenheit kehrt ein.
es ist einer der momente, wo das anz?nden einer zigarette von der gewohnheit zum ritual wird.
es ist der reinste rock n' roll...
mountainking am 21.2.05 16:12


eigentlich sollten im februar doch semesterferien sein. das war immer so. und sollte immer so bleiben. und wieso ist das heuer nicht so? ja haben denn alle einen vogel?

ihr habt meine ferien gestohlen, ihr schweine!
mountainking am 17.2.05 13:06


immer wieder erwische ich mich dabei, dass ich mir spanische lieder anh?re (also die texte sind spanisch, die lieder selber nicht, zumindest nicht viele davon). obwohl ich kein wort davon verstehe (na gut, dass war jetzt wieder einfach so gesagt, einzelne w?rter kann ich ja verstehen, also zum beispiel "playa") bringt diese musik ein lebensgef?hl mit sich, das einfach nur mehr fein ist. und wenn ich die texte verstehen w?rde, w?rde ich mitsingen. w?rde mir spa? machen. den anderen vermutlich nicht. ;-)
mountainking am 11.2.05 21:16


boa, die letzten wochen waren heftig... nicht nur, dass man lernt, dass in menschen manchmal doch etwas drinnen ist, was man nie vermuten kann/will/m?chte... naja, und dann beginnt der mensch eben entt?uschungen zu verarbeiten. am besten mit sport. und das ist echt schlimm, vor allem f?r jemanden, der seit rund acht jahren schon die bewegeung einer computermaus als sport ansieht. aber es hilft. und es bringt einen auf andere gedanken. hauptsache der verdr?ngungmechanismus schl?gt nicht wieder zu gr?sslich zu wie in der vergangenheit. also muss ich da jetzt durch.
mountainking am 8.2.05 14:25


ich f?rchte fast, dass es heute eine schreibpause geben muss. hab mich gestern etwas zu intensiv dem wei?wein gewidmet...
ausserdem gibt es wieder krach in der gaxymountainking-beziehung. gaxy vernachl?ssigt mich in letzter zeit immer mehr, er nimmt sich am tag nicht einmal ein paar minuten zeit f?r mich. ich ?berlege mich zu trennen.
mountainking am 16.1.05 22:36


seit gestern wei? ich, dass es die matrix wirklich gibt. ich habe die erfinderInnen gesehen, sie standen nur wenige meter vor mir mitten in einer informatik-lehrveranstaltung. ein h?ssliches gef?hl zu sehen, dass das alles, was ich bisher als real erachtet habe, doch nur eine illusion war.

mountainking am 15.1.05 12:39


"Es tut mir sehr Leid, wenn ich jemanden verletzt habe. Es war eine schlechte Kost?mwahl."

Das w?rde ich auch sagen, wenn man mich im Nazi-Kost?m fotografieren w?rde,
mountainking am 13.1.05 23:20


phettberg grad in orf1: keinem thema unterwerfen. wemma sich am thema unterwirft...do kummt nix aussa"
damit ist auch jenes problem gel?st


so begab es sich also heute dass ich ein spielzeug wollt. hab ja schon sehr lang herum?berlegt obs nicht doch teuer und sinnlos ist etc...aber nein: ich will!
gehe auf die mariahilfer in den 3shop, ja die nicht hinter dem mond:"das ist das modernst geschenk zur zeit!"
mein spielzeug a925 ist ausverkauft-AUSVERKAUFT! auch in den hadyshops in der reinprechtsdorfer, in keinem webshop, nirgendwo---bitte helft mir
ICH WILL!

ahja, nicht zu vergessen zu erw?hnen die neuen tv-helden
erkennt ihr ihn wieder, den b?sen "cole"?
gaxy am 13.1.05 23:06


so, es gibt streit. gaxy mag mich nicht mehr. und das, obwohl wir unser gemeinsames blog erst seit ein paar tagen haben. er ist eben ein schwieriger charakter, aber ich glaub das wei? er eh auch.

also, es geht um folgendes: gaxy, der von layout, design und sch?nheit etwa so viel ahnung hat wie ein durchschnittlicher ?sterreicher von mathematik, literatur und geschichte, meint, dass bei unserem blog die schriftart zu klein ist. ein banause. ein banause!

trotz gutem zuredens verharrt er sturr auf seinem standpunkt, ich werde in der n?chsten sonntagsmesse f?r ihn beten m?ssen, um ihm die kraft zu geben zu seinen fehlern zu stehen.
gaxy am 12.1.05 23:18


so, genug mit orange. jetzt eben gelb. und gr?n. aber nicht mehr so, dass der pulsschlag ansteigt, mir vor den augen schwummrig wird und das herz zu flattern beginnt, wenn ich unser blog ?ffne.
mountainking am 12.1.05 22:06


ich kann kein orange mehr sehen. bin glaub ich erblindet. vielleicht w?re eine andere farbe doch nicht so bl?d. weils mich ja eh grad nix arbeiten freut kann ich ja noch weitersuchen.
mountainking am 12.1.05 15:27


Gratis bloggen bei
myblog.de

liste Startseite
liste Über...
liste Gaxy
liste Mountainking
liste Archiv
liste Gästebuch
liste Links