banal. sehr banal.

ok. auf orf2 schon wieder was ?ber wellen-wasser-und wenns zuviel is.... ein moralischer der banalen fragen:
ist es gut? wen w?rds k?mmern w?ren nicht freunde verwandte dort? hatten sie nicht schon immer "wenig bis fast nichts"? warum darf ich "juli" (siehe bild unten) nicht mehr h?ren-was hat das damit zu tun liebe ?3ler? warum h?tt ich zu silvester tr?bsinnig besinnlich und auf keinen fall fr?hlich sein d?rfen? ganz abgesehen von feuerwerken...kann man angebrachte piet?t r?cksicht hilfe eifer auch ?bertreiben? wo ist noch hunger folter krieg tot armut elend?

hat ?3 eigentlich einen lebensberechtigung abseits von dramen und trag?dien? und der hitparade?

blumenau gr?sst-gaxy dreht durch-es ist die perfekte...
12.1.05 23:23
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


mountainking (12.1.05 23:27)
interessante gedanken. wenn es auch keine banalitäten sein mögen...

und die antworten auf deine fragen, mögen sie noch so zynisch klingen: getrauert wird nur dann wirklich, wenn menschen aus österreich unter den opfern sind und wenn eine tragödie nichts alltägliches ist. 800 millionen hungerleidende sind uns wurscht. und die 7000, die jeden tag an aids sterben, sowieso.

die sensation lässt uns erschüttert sein.


Oli M. / Website (13.1.05 10:27)
Hi Puaschn!

Wollte nur mal erwähnen, dass ein scheiß Wetter draußen ist. Genauso wie in den letzten hmm... na... vier Wochen!!!!!! Nieder mit der Metorologie, ich scheiß auf Wetter-Vorhersagen, ich will Wetter-Machen!

In diesem Sinne odr kurz ids,

Oli M.


gaxy / Website (13.1.05 21:49)
http://fm4.orf.at/rob/190122/main

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de